Aktuelles vom Reitverein St. Hubertus e.V.

Umweltschutz lebt vom Mitmachen

 

Am Samstag den 6.4.2019 sammelten Kinder zusammen mit Ihren Eltern Müll und Unrat an der "Aktion saubere Landschaft" rund um unser Gelände ein. Der Reitverein in Villingen ist einer von mehr als 80 Vereinen der die Stadt jährlich von Unrat befreit. Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer für Euren Einsatz!

 

Mitgliederversammlung 2019

 

Zahlreiche Mitglieder des Vereins St. Hubertus waren dabei, als der Jahresrückblick 2018 auf der Mitliederversammlung im Reiterstüble präsentiert wurde. Hubert Wetzel (1. Vorsitzender des Reiterveins St. Hubertus) spricht allen Mitgliedern nochmal seine Dank für die das gemeinsame Jahr aus. Auch die Reitschule Haas ist zufrieden und startet mit insgesamt drei neuen Schulpferden in die Saison um Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen das Reiten näher zu bringen.

Weihnachtsreiten 2018

Die Reiterinnen und Reiter zeigten beim klassischen Formationsreiten ihr Können. "Jump and Run" heisst die neue Sportart, bei dem nicht nur die Vierbeiner über die Hindernisse mussten... Die Arbeit am Boden sowie der Einblick in die tägliche Arbeit mit den Pferden und eine kleine Musikeinlage rundete das Programm ab. Mit Spaß und Freude zeigten Kinder, Jugendliche und Erwachstene Ihr erlerntes aus dem letzten Jahr.

Der Nikolaus hatte am Ende noch ein kleines Präsent für alle Kinder und der Abend klang mit Familien, Freunden und Gönner des Vereins bei gemütlichem Beisammen sein aus.

 

Der Reitverein St. Hubertus und die Reitschule Haas wünschen allen Mitgliedern, Reitern, Angehörigen und Freunden des Pferdesports, eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr 2019!

 

15.12.2018: Traditionelles Weihnachtsreiten

 

In gemütlicher Weihnachtsstimmung zeigen Groß und Klein ein spannendes Reitprogramm. Wie immer ist für Verpfelgung der Eltern, Großeltern, Freunde und Reitbegeisterten gesorgt!

 

Start: 15:30 Uhr - Wir freuen uns auf Ihren Besuch, für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt !

 

Wir möchten Danke sagen!

Grosses Kino "Im Viereck"

Bei unserem 7. Dressurturnier konnten wir uns als Verein wieder als guten Gastgeber, für die Teilnehmer und Besucher der Veranstaltung, beweisen.

Nicht nur die Dressurdarbietungen boten uns Grund zur Freude, auch der Wettergott verschonte uns dieses Jahr von Regengüssen und die Wolken zogen an unserer Anlage im Friedengrund vorbei. Angenehme Temperaturen sorgten für den sportlichen Ansporn bei Pferd und Reiter.

 

Am Freitag Vormittag starteten wir mit der Dressurprüfung Klasse A, es folgte Die Prüfung in der Klasse L und eine weitere - sehr gut besuchte - Dressurprüfung der Klasse M**. Danach fand ein Dressurwettbewerb der Klasse E statt, der auch jüngeren Reitern und Pferden die Teilnahme ermöglicht.

 

Der Samstag bot den Zuschauern ein Aufgebot der schweren Dressurklassen - los ging‘s um 8 Uhr mit der Prüfung der Klasse M, in der sich unser Verinsmitglied Josephine Burger mit ihrem noch unerfahrenen Wallach Diamontinus den 5. Platz sicherten. Samstagnachmittag bot den Zuschauern einen ersten Höhepunkt mit der Dressurprüfung Kl.S*-Prix St. Georges den sich wie bereits im letzten Jahr Jasmin Schaudt vom RV Herbertingen sicherte.

 

Sonntags, beim grossen Preis mit der Aufgabe Klasse-S**-Intermediaire-I boten insgesamt 11 Reiterinnen und Reiter unseren Zuschauern Dressursport der Extraklasse. Wir hatten tolle Tage gemeinsam mit unseren Gästen!

 

(Foto: Roger Müller)

Bilder: Silja Sautter, Roger Müller

Reitertag St. Hubertus


Am Samstag, den 12. Mai 2018 fand der Reitertag auf dem Vereinsgelände des Reitvereins St. Hubertus` im Friedengrund statt. Petrus meinte es gut mit uns und so konnten alle Prüfungen wie geplant stattfinden. Das schöne Wetter lud zahlreiche Reiter aus den umliegenden Vereinen zu den Wettkämpfen, sowie zum geselligen Beisammensein, ein.
 
In der Dressurprüfung Klasse A konnten gleich zwei Vereinsmitglieder des Reitvereins St. Hubertus` die Plätze zwei und drei belegen - Alisa Frick erreichte auf San Angelo Platz 2, Sophia Buhmeier und ihr Pferd Santana erlangten Platz 3.
In der folgenden E-Dressur setzten sich Sophia Buhmeier auf Santana und Leoni Hackenjos auf Nino gegen fast 40 Teilnehmer durch und freuten sich über Platz 4 (Sophia Buhmeier) und Platz 5 (Leoni Hackenjos). Desweiteren wurden Elina Stadelbacher auf Fürst Ferdinand mit Platz 6 und Dila Marie Yumurtaci auf Gecco mit Platz 7 belohnt.
Auch unsere jüngeren Reiter nahmen erfolgreich am Reiterwettbewerb teil und konnten sich über Platzierungen in den vorderen Reihen freuen. So erhielten Melissa Merz auf Nayla Platz 3, Lorena Durler auf Royal Love Platz 3 und Feline Rautmann auf Royal Love Platz 4. In der vierten Gruppe erreichten Anna Schneider auf Nayla Platz 4 und Elina Stadelbacher mit Fürst Ferdinand einen erfolgreichen 1. Platz!
 
Am Nachmittag startete der Springreiterwettbewerb, danach folgten Stilspringwettbewerb und Springwettbewerb nach Zeit, abgerundet wurde das Programm durch einen spannenden Springwettbewerb mit erhöhten Anforderungen nach Fehlern und Zeit.
 
Der Reitverein St. Hubertus gratuliert allen Reitern zur erfolgreichen Teilnahme und bedankt sich bei den zahlreichen Helfern, die durch ihre Unterstützung zu einem reibungslosen Ablauf und somit zu einer gelungenen Veranstaltung, beigetragen haben!

Herbstferien: Reitabzeichen

 

Wie im vergangenen Jahr findet auch in 2018 wieder ein Reitabzeichen Lehrgang statt.

 

 

 

 

 

Tag der offenen Stalltüre

 

Am vergangenen Sonntag, den 6. Mai 2018, hatten Pferdebegeisterte und Reitinteressierte die Möglichkeit, unseren Verein und die Reitschule Haas näher kennenzulernen.
Bei herrlichem Wetter starteten wir früh morgens mit der täglich anfallenden Arbeit wie Fütterung und Stalleinigung. Beim Gang auf die Koppel konnten unsere Besucher miterleben wie viel Freude die Pferde beim öffnen der Boxentüren entwickeln um im Gallopp die Grasflächen zu erobern.
Um 11 Uhr startete die Reitstunde unter der Leitung von Heiner Haas, der während des einstündigen Trainings den Zuschauern die Eigenschaften des Dressurreitens näherbrachte und für Fragen zur Verfügung stand.
Mittags wurden leckeren Speisen in unserem Reiterstübchen angeboten. In einer entspannten Atmosphäre genossen die Besucher Kaffee und Kuchen und erhielten Informationen zum Thema Reiten, Pferdepflege und Pferdehaltung.
Für unsere kleinen Gäste gab es einiges zu entdecken, zusätzlich zu den Führungen durch die Stallungen gab es verschiedene Stationen an denen bestimmte Themenbereiche rund ums Pferd erklärt wurden. Ein spannendes Quiz rundete die Exkursion ab, das neu Gelernte machte die Beantwortung der Fragen einfach und es gab tolle Preise zu gewinnen.
Das Highlight des Tages war natürlich das Ponyreiten auf unseren geduldigen Schulponys Wotan und Nayla. Zum Abschluss gab es für jedes Kind ein Foto mit den Ponys und eine Urkunde als Erinnerung an diesen schönen Tag.

23.3.2018 Mitgliederversammlung

 

19:00 im Stüble findet unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. Wir freuen uns auf Euch!

 

 

April: Aktion saubere Landschaft!

 

Die Stadt Villingen-Schwenningen fordert alle umliegende Vereine zur Aktion saubere Landschaft auf und wir sind wie immer dabei.

 

Wir freuen uns auf fleissige Helfer!

 

 

 

17.02.2018 Helferfest Stübelrenovierung und Dressurturnier 2017

 

Wir wollen Danke sagen!

 

Für Tatkräftige Unterstützung, Geld und Sachspenden sowie an alle die sich eingebracht haben!

Hier finden Sie uns

Reiterverein St. Hubertus e.V.

Im Friedengrund 3

78050 Villingen-Schwenningen

Kontakt

Schreiben Sie uns eine email: info@rv-villingen.de

heinrich.haas@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiterverein St. Hubertus e.V.